Zehnder Heizpatronen

Fast alle Zehnder Design-Heizkörper können sowohl rein elektrisch als auch in Kombination mit der Zentralheizung betrieben werden. Auch ein bisher ausschliesslich über die Zentralheizung betriebenes Modell kann produktabhängig auf Mixbetrieb nachgerüstet werden.

Die Elektro-Leistung des Heizstabs ist dabei abgestimmt auf die Grösse des Heizkörpers. Die zugehörige Steuerung bestimmt den Bedienungskomfort.

Die Elektro-Heizpatrone Zehnder WIVAR und das Steuergerät Basic RF ermöglichen eine äusserst flexible Installation eines Zehnder Bad-Heizkörpers.

Viele Design-Heizkörper-Modelle in der rein elektrischen Version werden standardmässig mit der Heizpatrone WIVAR und Steuergerät BASIC RF angeboten. Das Steuergerät Basic RF kann auch problemlos nachgerüstet werden.

Praktisch und flexibel

Die Elektro-Heizpatrone Zehnder WIVAR wird ans Stromnetz angeschlossen und lässt sich dank der nach oben oder unten bestellbaren Kabelführung auch an schwer zugänglichen Stellen montieren. Mit ihrem perfekt auf Zehnder Heizkörper abgestimmten Design und der Farbenvielfalt der Abdeckung fügt sie sich harmonisch ins Gesamtbild ein. Es kann zwischen individuell einstellbaren Heizstufen und einem zweistündigen Timer-Programm gewählt werden.

Mit Steuergerät noch komfortabler

Mit dem Steuergerät Basic RF kann die Raumtemperatur manuell über vier voreingestellte Temperaturbereiche geregelt werden.

  • Raumtemperatur-Modus: Ein Sensor misst alle fünf Minuten die Raumtemperatur und vergleicht diese mit der vorgewählten Temperaturstufe. Bei Bedarf wird umgehend die Elektro-Heizpatrone eingeschaltet.
  • Timer-Modus: Im Timer-Modus heizt die Elektro-Heizpatrone für die gewählte Zeit mit voller Leistung. Anschliessend wechselt sie wieder auf die vorgewählte Raumtemperatur zurück.

eWIVAR-App für Wochenplan

Mit dem eWIVAR-App können Wochenprogramme erstellt werden. Der Wochenplan wird via NFC (Near Field Communication) auf das Steuergerät Basic RF übertragen. Ist am Steuergerät der Timer auf «Auto» gesetzt,  wird gemäss des Wochenprogramms geheizt. Das AndroidTM-App eWIVAR steht im Google PlayTM-Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

 

Mit Warmwasser-Heizung kombiniert

Für den Mixbetrieb Warmwasser-Zentralheizung mit Elektro-Heizpatrone kann das T-Stück im Rücklauf oder Vorlauf eingebaut werden.

Zehnder WIVAR passt zu folgenden Heizkörpern

Diese  Design-Heizkörper werden in der rein elektrischen Version standardmässig mit der Heizpatrone WIVAR und dem Steuergerät BASIC RF angeboten.

Die Elektro-Heizpatrone Zehnder DBM wird steckerfertig geliefert und ist mit einem integrierten Thermostat zur Regelung der Heizkörper-Oberflächentemperatur ausgestattet.

Regelung direkt an der E-Patrone

  • Betriebswahlschalter zum Ein- und Ausschalten
  • Zwei Temperaturstufen (ca. 40°C oder 70°C)
  • Aktivierung von Timer-Funktion oder Tagesprogramm mittels Druckknopf
  • DBM-Kit inkl. T-Stück für Mixbetrieb